Gender-, interkulturelle Kompetenz, Diversity Management - Thalheim Prozessberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Themenspektrum
 

Gender/Gleichstellung, interkulturelle Kompetenz, Diversity Management


  • Interessieren sich in Ihrem Unternehmen zu wenig Frauen für Führungspositionen, obwohl sie besser qualifiziert und ausgebildet sind denn je?

  • Kommt es in Ihrem Arbeitsalltag bisweilen zu verwirrenden Interaktionen und Missverständnissen zwischen den Angehörigen verschiedener Kulturen, und dann nicht nur bezogen auf ethnisch-nationale Aspekte....?

  • Erleben Sie auch, dass sich am Arbeitsplatz unterschied-liche Altersgruppen, aber auch Angehörige verschiedener Berufsdisziplinen im Umgang miteinander schwer tun? Dass sie voneinander zu wenig wissen und sich nicht genügend austauschen über ihr Know-how und ihre Erfahrungen?

  • Kennen Sie in Ihrem Unternehmen die Unsicherheit in der Begegnung mit Menschen, die körperlich beeinträchtigt sind oder zu sein scheinen?


Das sind nur einige der vielen möglichen Aspekte, die aktuell beim Stichwort "Diversity" thematisiert werden können.
Die Vielfalt von Menschen und ihren Interessen, Fähigkeiten, Bedürfnissen und Potenzialen ist riesig!
Und u
m damit im Berufs- und Privatleben besser umgehen zu können, den Mehrwert von Vielfalt sichtbar zu machen, Reibungsverluste zu verringern und Konflikte besser zu bewältigen, brauchen wir mehr denn je:                  
Diversity-Kompetenzen und Diversity Management!                 Bitte klicken Sie hier!


 



Gender und Diversity:
wichtige Bestandteile von
Organisationsentwicklung


 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü