Kunden/Referenzen - Thalheim Prozessberatung

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Praxiserfahrung

IN DEUTSCHLAND:

  • Akademie für Lehrerfortbildung und Personalentwicklung

  • Akademie Perspektivenwechsel München

  • AOK Bayern

  • BMW Group München

  • Bayerischer Rundfunk

  • Bezirks- und Regierungsbehörden

  • Bayerische Verwaltungsschule und Akademie für Verwaltungsmanagement

  • Daimler Chrysler Sindelfingen

  • Deutscher Berufsverband für Pflegeberufe, DBfK

  • Drees & Sommer, Immobilienmanagement

  • Fachhochschule Neu-Ulm

  • Frauen beraten Frauen, München

  • Gleichstellungsstelle der Landeshauptstadt München

  • Jugend-, Sozial-, Bildungseinrichtungen in Bayern (Caritas, Paritätischer Wohlfahrtsverband, IMMA, AWO, Diakonie, Berufsbildungswerk)

  • KIM-Institut Gauting

  • Klinikum Memmingen

  • Kommunalverwaltungen Bamberg, Würzburg, Coburg, Nürnberg,

    Weiden i.d.Opf.

  • Landesamt für Digitalisierung, Breitband und Vermessung, Bayern

  • Landeshauptstadt München: Personal- & Organisationsreferat und diverse andere Fachreferate sowie Eigenbetriebe

  • Landratsämter München, Ebersberg, Fürstenfeldbruck, Schwandorf, Bad Kissingen

  • Ludwig-Maximilians-Universität

  • Max-Planck-Gesellschaft München sowie Max-Planck-Institute deutschlandweit: Berlin, Bremen, Hamburg, Heidelberg, Köln, Jena, Potsdam, Tübingen

  • Oberste Baubehörde Bayern

  • Pädagogisches Institut München

  • Polizeihochschule Essen und Dillingen/Schwenningen

  • Pro Familia

  • Schulsozialarbeit Landkreis Pfarrkirchen/Rottal-Inn

  • Staatsministerien in Bayern

  • Stelle für interkulturelle Zusammenarbeit, München

  • Diverse Kleinunternehmen in den Branchenbereichen Marketing, Gastronomie, Automatisierung

IN DEN NIEDERLANDEN:  

Mittelständische Betriebe, k
ommunale Verwaltungsbehörden sowie teilprivatisierte Unternehmen, Stadtteil-Büros, Stadttheater, Verkehrs- und Hafenbetriebe, Jugend- und Sozialeinrichtungen, Schulen und Altenheime.
Bezirks – und Universitätskrankenhäuser,
regional und landesweit operierende Polizeibehörden und –Organisationen, Bürgerinitiativen, Interessensvertretungsorgane, Organisationen von Migranten und Migrantinnen, Personalräte, Geschäftsführer und Koordinatoren verschiedener Berufsverbände.


IN ÖSTERREICH:
     Tirol Kliniken, Innsbruck

IN DER SCHWEIZ:

  • Seit mehr als 20 Jahren: Private Hochschule  ZAK (Zentrum für Agogik), Basel

  • Stiftung Sunneschuyn in Meiringen



Im Auftrag des ENP,
European Network of Policewomen, englischsprachige Trainings in 12 europäischen Ländern: Slowakei, Niederlande, Polen, Estland, Norwegen, Ungarn, Dänemark, Spanien, Schweiz, Österreich, Belgien, Litauen.

 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü